Mag.ª Claudia Zekl MA MA - Mag.ª Claudia Zekl MA MA
Schul- und Unterrichtsentwicklung

In der Schul- und Unterrichtsentwicklung begleite ich Schulen und Lehrer/innen dabei,
· die eigene Schule, den eigenen Unterricht kritisch zu
  hinterfragen
· neue Konzepte zu entwickeln
· neue Lehr- und Lernmethoden einzusetzen
· Potenziale von Schüler/innen zu erkennen und zu
  fördern
· sich mit den neuesten Erkenntnissen in der Lehr- und
  Lernforschung vertraut zu machen.

Bei der Schul- und Unterrichtsentwicklung betreue ich alle Arten von Schulen, vorwiegend aber Pflichtschulen (z.B. Neue Wiener Mittelschulen, Wiener Mittelschulen) bzw. berufsbildende mittlere und höhere Schulen.

Dazu biete ich Seminare zu Themen an wie:
·  neue Lehr- und Lernmethoden
·  Offenes Lernen
·  COOL
·  gehirngerechtes Lernen
·  Modelle der Begabungs- und Begabtenförderung
·  Potenzialentwicklung
·  Schulentwicklung
·  Nahtstellenproblematik Pflichtschule – BMHS
·  Neue Reife- und Diplomprüfung
·  Coaching
·  Mediation
·  NLP
·  …

Meine Ausbildungen in diesem Bereich:
· Abschluss der Handelsakademie I in Wien
· Studium Anglistik, Romanistik an der Universität Wien
· Masterlehrgang Educational Leadership an der Donauuniversität Krems
· Absolventin und Mitglied der Leadership Academy
· COOL-Lehrgang

Meine Tätigkeiten in diesem Bereich:
· Leiterin des Projektes HAK/HAS bfi meets Haupt- and Mittelschule
· Tätigkeit als Lehrerin an diversen WMS und NMS in Wien
· Tätigkeit als Lehrerin an den Schulen des BFI Wien
· Mitglied der Gruppe Bildungsstandards für BHS und BMS Englisch des bm:ukk
· Tätigkeit im Rahmen der Peer-Review im Rahmen der Qualitätsinitiative
  Berufsbildung
· Tätigkeit als Schulqualitätsprozessmanagerin an den Schulen des BFI Wien

Mitglied bei:
·  Verein zur Förderung des CoOperativen Offenen Lernens

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint